Lisa-Maria Hofmann – Zur Adaption inspiriert.

Der Mensch lebt im Zitat. In einem Zeitalter, in dem unser Alltag von Medienprodukten gesättigt ist, werden Kopie, Nachahmung und Hommage zu grundlegenden Instrumenten der Gestaltung. Die Adaption ist dabei der Prozess, der Vorhandenes anpasst, transformiert oder weiterführt, um auf diese Weise neue autonome Formen entstehen zu lassen. Trotzdem ist das Verhältnis zum Ähnlichen im Kommunikationsdesign ambivalent: Das Zitat ist zwar ein beliebtes Gestaltungsmittel, gleichzeitig wird aber das Nachgeahmte schnell als Plagiat verurteilt.

Die Arbeit “Zur Adaption inspiriert” hat es sich zur Aufgabe gemacht gestalterische Prozesse der Wiederholung, Nachahmung und Transformation offen zu legen. Die Adaption ist dabei keine bloße Kopie sondern ein Instrument für neue Formen und Gestaltung. Dazu entwirft die Thesis ein Defintionsmodell, von unterschiedlichen Formen der Adaption, das in mehreren Experimenten verprobt wird.

\ Februar 2nd, 2013
\
\ No Comments

\ tidy

Please leave a comment.