Masterarbeit – DECODED SECRETS

Besonders heute, in unserer von Kommunikation geprägten Gesellschaft, spielt die Bedeutung von Geheimnissen durch die gesellschaftsrelevanten Debatten über Datenschutz und den Wert von Privatsphäre im digitalen Raum eine zentrale Rolle. Kryptografie, die Wissenschaft der Verschlüsselung hat durch die rasante Entwicklung von Technologie und der digitalen Kommunikation einen Bedeutungshöhepunkt erlangt und bildet ein wichtiges Werkzeug zur Sicherung der gesunden Spannung zwischen öffentlich und privat.

Die zentrale Problemstellung des Projektes »DECODED SECRETS« basiert auf der fehlenden Aufklärung über historische und aktuelle Verschlüsselungsthemen. Um ein Bewusstsein für die Geheimnisbedeutung und den Wert von Privatsphäre zu schaffen, muss eine Sensibilisierung und Aufklärung über historische und aktuelle Verschlüsselung stattfinden. Weiterhin bildet die Aufklärung über den historischen Bezug von Anwendungsbereichen der Kryptografie eine wichtige Notwendigkeit.

Das Projekt »DECODED SECRETS« behandelt in medienübergreifender Form die historische Aufklärung und Sensibilisierung von Verschlüsselung in der Gesellschaft. Dazu bildet das Buch »DECODED SECRETS – eine Chronologie der Verschlüsselungsgeschichte« den analogen und zentralen Teil des Projektes. Es beinhaltet die historische Aufarbeitung von Verschlüsselungsmethoden und zeigt anhand gesammelter Geheimbotschaften den Anwendungsbereich des jeweiligen Kryptosystems. Der digitale und ergänzende Teil des Projektes, die Webseite »DECODED SECRETS« bildet eine Aufklärung und Sensibilisierung für aktuell relevante Verschlüsselungsthemen und stellt ein Werkzeug zur vertiefenden Auseinandersetzung mit digitaler Verschlüsselung und Anonymisierung dar.

Matthias Dübner

Kontakt:
mail(at)matthiasduebner.com
www.matthiasduebner.com

Die Master-Thesis »DECODED SECRETS« wurde von Prof. Katja Davar, Prof. Petra Eisele und Prof. Anna-Lisa Schönecker für den Masterstudiengang Gutenberg Intermedia betreut.

Fotos: Matthias Dübner

\ Januar 16th, 2017

\ tidy